Organisationen

  • Standort
Zusammenfassung

Interkultureller Gemeinschaftsgarten im St. Christoph-Geflüchteten-Wohnheim Neuigkeiten gibts gelegentlich auf http://jennys-gartenblog.de/

  • Standort
    Adresse
    Paul-Ehrlich-Str. 7, 79106 Freiburg
Zusammenfassung

Bildung für alle bietet Deutschkurse für alle Menschen an, insbesondere für Flüchtlinge, die sich ein Leben in Deutschland aufbauen möchten.

  • Standort
Zusammenfassung

Das Projekt "Bunter Garten – Wurzeln schlagen in der neuen Heimat" ist ein niedrigschwelliges Integrationsprojekt, das Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft dort abholt, wo sie stehen und ihnen dadurch die Möglichkeit gibt, eigene Fähigkeiten einzubringen.

Logo
Zusammenfassung

Verschiedene unterschiedliche Projekte In Waldkirch übernimmt eine Gruppe von PatInnen jeweils die Verantwortung für ein Projekt in der Stadt. Zusammen wird gegärtnert, geerntet und gegessen.

  • Standort
Zusammenfassung

Gemeinschaftsgarten im Stadtteil Waldsee

  • Standort
Zusammenfassung

Nachbarschaftsgarten im Stadtteil Rieselfeld

  • Standort
Zusammenfassung

Mit dem Gartenprojekt sollen schwerpunktmäßig Flüchtlinge angesprochen werden, damit sie eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung finden, Menschen aus anderen Kulturen kennen lernen und sich mit frischem Gemüse z.T. selbst versorgen können.

Logo
Zusammenfassung

Gründungsidee: Die Selbsthilfe-Initiative Labyrinth hat in Freiburg-Ebnet und in Kirchzarten-Burg zwei Wohngemeinschaften (WGs) mit familiärer Atmosphäre für je acht an Demenz erkrankte Menschen initiiert. Ambulante Pflegedienste sorgen dort rund um die Uhr für professionelle Pflege und individuelle Betreuung.

Zusammenfassung

Am Dorfbach im Stadtteil Vauban entsteht seit Juli 2016 ein inklusiver, interkultureller Gemeinschaftsgarten. In respektvollem Miteinander wollen wir hier gemeinsam arbeiten, voneinander lernen, zusammen genießen und Spaß haben.