FIGEVA

Stichwörter & Zielgruppen: 
Begleitung, Offene Angebote, Dolmetschen, Fortbildung, Patenschaften
Büro im Ökumenischen Kirchenladen OASE
Vaubanallee 11, 79100 Freiburg im Breisgau, Deutschland
Montag bis Freitag 16 bis 18 Uhr
Barrierefrei: 
unbekannt
Datum Veranstaltung
Mi, 21.11.18 16:00 Café für ALLE
Mi, 28.11.18 16:00 Café für ALLE
Mi, 05.12.18 16:00 Café für ALLE
Mi, 12.12.18 16:00 Café für ALLE
Mi, 19.12.18 16:00 Café für ALLE
Die Suche ergab keine Treffer. Bitte entweder die Filter manuell reduzieren oder alle Filter zurücksetzen.
Die Suche ergab keine Treffer. Bitte entweder die Filter manuell reduzieren oder alle Filter zurücksetzen.
Die Suche ergab keine Treffer. Bitte entweder die Filter manuell reduzieren oder alle Filter zurücksetzen.

Flüchtlingsinitiative St-Georgen Vauban

Die Initiative möchte dazu beitragen, dass die in den beiden Stadtteilen neu zugezogenen Flüchtlinge gut aufgenommen werden, die nötigen Hilfen im Alltag bekommen und letztlich eine Integration in die Stadt- und Stadtteilgesellschaft möglich wird. Sie wurde von der kath. und ev. Kirche, dem Bürgerverein Freiburg-St. Georgen und dem Stadtteilverein Vauban/Quartiersarbeit initiiert, in deren Händen auch die Gesamtleitung liegt. Der Ökumenische Kirchenladen in der Vaubanallee 11 agiert als zentrale Anlaufstelle für alle, die sich mit Hilfsangeboten einbringen wollen.

Die direkten Hilfen für die Flüchtlinge, für Familien, Kinder und Erwachsene, werden derzeit über 8 ehrenamtliche Arbeitskreise erbracht, die verschiedenste Aufgabenfelder abdecken, wie z. B.: „Sprachhilfen“, „Orientierung im Leben“ oder „Patenschaften“. Auch um die interne Organisation kümmern sich Arbeitskreise. Ein Koordinationskreis mit den ehrenamtlichen Kontaktpersonen aus den Arbeitskreisen und den professionellen Vertretern der beauftragten Sozialdienste und der Leitungsgruppe stellt die Gesamtkoordination sicher.

Weitere Informationen zur Flüchtlingsinitiative St-Georgen Vauban (FIGEVA) unter http://figeva.de oder

  • im Ökumenischen Kirchenladen OASE, Vaubanallee 11, Montag bis Freitag von 16-18 Uhr geöffnet (geändert April 2016)
  • im JUKS, Beratung für Jugendliche: im Vauban am Donnerstag 17-18 Uhr und in St. Georgen Freitag 16:30 bis 17:30 Uhr.