Art des Artikels
Bericht
Autor
Leonie

Freiburg streikt fürs Klima

Bild
Zusammenfassung

Beim globalen Klimastreik am Freitag, den 25.03.22, wurde bundesweite Klimaneutralität bis 2035 gefordert, um das 1,5 Grad Ziel einzuhalten. Das Motto: "Menschen statt Profite" und "eure Politik reicht halt nicht".

Haupt-Inhaltsfeld

Laut Angaben von Fridays for Future Freiburg demonstrierten am 25. März 2022 über 8.000 Menschen in Freiburg für Klimaneutralität bis 2035. Neben Klimaschutz wurde auch für den Frieden demonstriert.

-> Aufruf der Fridays zum Klimastreik
 

Eindrücke vom Streik in Bildern:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

-> Mehr Bilder zum Streik bei freiburgforfuture.de

Folgende Freiburger Organisationen haben den Klimastreik unterstützt:

  • adfc Freiburg
  • BI Energiewende für Waldkirch
  • BUND Ortsgruppe Freiburg
  • BUND Regionalverband südlicher Oberrhein
  • Care Revolution Freiburg
  • Deutsche-Friedensgesellschaft Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen
  • DGB Freiburg
  • DGB Jugend Freiburg
  • Eine Welt Forum Freiburg e.V.
  • Extinction Rebellion Freiburg
  • Freiburger Friedensforum
  • fz* Feministisches Zentrum Freiburg e.V.
  • Junges Freiburg e.V.
  • JUSOS Freiburg
  • Klimaschutzarbeitskreis Waldkirch
  • Kulturforum Freiburg
  • Linke Liste - Solidarische Stadt
  • Ökostation Freiburg
  • Piratenpartei Bezirksverband Freiburg
  • SDAJ Freiburg
  • Seebrücke Freiburg
  • terre des hommes,Freiburg

Presseberichte über den Klimastreik in Freiburg:

Zuletzt geändert
15.04.22, 09:05