Über uns

Haupt-Inhaltsfeld

  

Die Idee von StadtWandler ist, unsere Stadt neu zu denken, neu zu gestalten. Uns zu informieren, auszutauschen, zusammen zu finden, um gemeinsam eine nachhaltige, erfüllende Lebensweise zu entwickeln. Mit allen, für alle.

StadtWandler Freiburg macht Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Nachhaltigkeit. Hier gibt es Raum für Austausch und Debatte. Wir wollen gemeinsam unsere Stadt der Zukunft gestalten.

Bild

 

Deshalb werden hier Infos, News und Mitmach-Möglichkeiten aufgezeigt:

  • Veranstaltungen posten und finden
  • Organisationen entdecken und sich vernetzen
  • Unternehmen entdecken und unterstützen
  • Aktionen und Kampagnen finden und mitmachen

= alles, was gerade so läuft zum Thema Nachhaltigkeit in Freiburg auf einen Klick

 

Das Prinzip: hier hat alles Platz, was konstruktiv und Lösungsorientiert ist und unsere Stadt zukunftsfähig macht.

 

Du willst Teil des Wandels sein?

1. Aktionspost "Freiburg macht Zukunft" abonnieren. Damit bekommst du regelmäßig Updates.

2. Mitglied bei StadtWandler werden. Damit können wir unsere Arbeit nachhaltig und ohne Selbstausbeutung machen.

3. Du kannst dir vorstellen, unser StadtWandler-Redaktions-Team zu unterstützen? Schau mal hier und schreib uns an ichwillauch [at] stadtwandler.org

 

 

Bild

Wir wollen...

  • ... den öko-sozialen Wandel voranbringen.
  • ... dass sich die Kultur der Nachhaltigkeit kollektiv verankert.
  • ... mehr Zusammenarbeit und damit mehr Chancen, für eine nachhaltigere und sozialere Zukunft.
  • ... dass die bottom-up Initiative der Gesellschaft floriert.
  • ... dass Menschen mehr Eigenwirksamkeit erleben und erfahren. Jede und jeder kann einen Beitrag leisten.

Bild

 

Das machen wir:

  • Non-Profit Journalismus betreiben
  • Überblick über nachhaltige Aktivität in Freiburg und Umgebung geben
  • Als Sprachrohr für nachhaltige Initiativen fungieren
  • Aktionspost versenden, um alle Interessierten, auf dem neusten Stand zu halten

 

 

"Uns reicht es nicht nach Feierabend engagiert zu sein, wir wollen unsere gesamte Arbeitszeit dafür einsetzen, den Wandel anzupacken und große gesellschaftliche Transformation anzustoßen!"

 

Da wir zur Zeit sehr viel & komplett ehrenamtlich an unserem Projekt arbeiten, freuen wir uns auch über Spenden & Mitglieder um die weitere Entwicklung zu beschleunigen.

 

-> Jetzt dabei sein und Mitglied werden.

 

Bild