Art des Artikels
Empfehlungen
Autor
Leonie

Ideen für Geschenke, die den Wandel in Freiburg vorantreiben

Zusammenfassung

Jedes Jahr dasselbe: die ewige Geschenk-Suche. Hier ein paar Lösungsideen für das Alle-Jahre-wieder. Konstruktiv, lokal und Wandel-orientiert.

Haupt-Inhaltsfeld

The best presents don't come in boxes. - Calvin und Hobbes

 

[Soundtrack zum Artikel: Weihnachtsmusik, die nicht nervt, oder diese Weihnachtshits für alle, die es etwas poppiger wollen.]

 

Mit Weihnachtsgeschenken, die Wandel-Bewegung in Freiburg unterstützen? Klingt vernünftig. Ist es auch. Hier ein paar Ideen.

1. Fördermitgliedschaften und Spenden an Non-Profit-Organisationen

Spenden an Freiburger Vereine. Eine Liste aller Initiativen findest du hier. Du kannst die Vereine nach Themen filtern, falls dir oder der Beschenkten etwas besonders am Herzen liegt:

Und noch ein drei Empfehlungen für Mitgliedschaften und Spenden auch über Freiburg hinaus:

2. Beim Einzelhandel kaufen.

Wenn's was Materielles sein sollen, dann gibt es hier eine Übersicht des lokalen Einzelhandels. Ihr könnt dort auch die Filterfunktion nutzen, um leichter zu finden, was ihr sucht.

3. Mit Gutscheinen die Gastro unterstützen.

Und die Gastronomie freut sich besonders jetzt darüber, wenn ihr Gutscheine verschenkt. Hier eine Übersicht aller nachhaltigen Gastronomien in Freiburg, damit wir auch nach der Pandemie noch in unseren Lieblingscafés fairtrade-Kaffee schlürfen können.

4. Mit Gutscheinen Kultureinrichtungen unterstützen.

Auch Freiburg Kultureinrichtungen haben es derzeit nicht leicht. Gutscheine fürs Lieblings-Theater , Kino und Co. machen sich auch unterm Weihnachtsbaum gut. (Danke an Elena für diesen Tipp.)

 

Ihr habt noch Ideen für Geschenke, die den Wandel in Freiburg voran bringen? Schreibt uns gerne an info [at] stadtwandler.org

 

 

--------------

Foto von Ylanite Koppens von Pexels

Zuletzt geändert
08.12.20, 10:43