Einführungs-Workshop Globales Lernen

Zusammenfassung

Klimawandel. Globale Ungerechtigkeit. Zukunftsfähige Welt. Nachhaltiges Wirtschaften. Koloniale Kontinuitäten. …
Diese Themen beschäftigen Dich? Du möchtest durch Bildungsarbeit zu sozial-ökologischemWandel beitragen?

Themen
Art der Veranstaltung
Ausführliche Beschreibung

Du hast Lust, neu einzusteigen? Oder Du bist schon länger dabei und willst mehr über den Ansatz des Globalen Lernens erfahren?

Herzliche Einladung zum Einführungs-Workshop Globales Lernen!

Inhalte des Workshops:
Was ist das Konzept des Globalen Lernens?
Wir lernen den Ansatz kennen.
Welche Methoden sind interessant für welche Zielgruppen?
Wir probieren sie beispielhaft aus.
Wie kann ich zu globalen Themen arbeiten, ohne Vorurteile zu verstärken?
Wir reflektieren uns selbst und diskutieren.

Leitung: Barbara Ehrensberger und Johanna Menzinger, Eine Welt Forum Freiburg.

Teilnahmebeitrag: 15€. 10€ ermäßigt (nach Selbsteinschätzung).

Anmeldung: Bitte bis 19. Juni 2022 mit Name und ggf. Organisation an Barbara Ehrensberger: b.ehrensberger [at] ewf-freiburg.de

Wir freuen uns über Anmeldungen von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Erfahrungen und versuchen auf verschiedene Bedürfnisse einzugehen, z.B. durch Übersetzung. Diese bitte bei der Anmeldung angeben.

Datenschutz: Mit der Anmeldung erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten zur Veranstaltungsorganisation gespeichert werden.

Der Workshop wird gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL aus Mitteln des BMZ und Brot für die Welt aus Mitteln des Evangelischen Entwicklungsdienstes.