Direkt zum Inhalt

Forum Klimaschutz und Energiewende

Wie kommen wir voran?
Zusammenfassung

Beim heutigen Samstagforum werden am Vormittag Vorschläge und Erfahrung von lokalen Expert*innen zum Klimaschutz und der Energiewende vorgestellt. Nachmittags findet eine Exkursion zum Thema Strom und Wärme statt.

Ausführliche Beschreibung

Beim „Forum Klimaschutz & Energiewende: Wie kommen wir voran?“ mit Podium und Publikumsdiskussion am Samstag 23. November 2019 um 10.15 Uhr im Hörsaal 1015, Kollegiengebäude 1 der Universität in Freiburg i.Br., stellen Expert*innen aus Stadtpolitik, Instituten und Vereinigungen ihre Forderungen, Vorschläge und Erfahrungen vor: Dr. Klaus von Zahn, Leiter des Umweltschutzamts der Stadt Freiburg i.Br., Rüdiger Fleck, Geschäftsführer der Energieagentur Regio Freiburg, Ulrich Hummel, Geschäftsführer des Wirtschaftsverbands 100 Prozent Erneuerbare Energien, Freiburg i.Br., Tanja Kenkmann, Öko-Institut e.V., Freiburg, Senior Researcher, Dieter Seifried fürs Klimabündnis Freiburg und das Büro Öquadrat sowie angefragt Scientists for Future.

Zur Führung um 13:20 Uhr (bis 14.15 Uhr) zu „Strom und Wärme: klimaneutrales BHKW mit Nahwärme“ mit Jürgen Schmid, Heizwerkleiter Urbana Energiedienste GmbH, in Freiburg-Haslach ist Anmeldung erbeten an ecotrinova [at] web.de.

Der Eintritt ist frei.

Freie Schlagwörter
Samstagsforum Klimaschutz Energiewende
Standort
Koordinaten