Direkt zum Inhalt

Forum Verkehrswende und Wasserstoff

Zusammenfassung

Beim heuten Samstagsforum kann Beiträgen zum Thema Verkehrswende und Wasserstoff gelauscht werden. Am Nachmittag findet eine passende Exkursion vom Fraunhofer Insitut für Solare Energiesysteme statt.

Ausführliche Beschreibung

Am Samstag 30. November 10.15 Uhr beim „Forum Verkehrswende und Wasserstoff“ im Hörsaal 1015, Kollegiengebäude 1 der Universität in Freiburg i.Br., stehen auf dem Programm die brisanten Vorträge „Batterie- und  Brennstoffzellenfahrzeuge im Vergleich- mit Ausblick das Power-to-Gas und Power-to-Liquid-Konzept". Hintergrund ist die neue ISE-Kurzstudie. Christoph Hank, M.Sc., Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE) , Abt. Wasserstofftechnologien, und „Verkehrswende und Klimaschutz – aber wie? Beschleunigt Elektro-Mobilität die Klimakrise?“ von Dr. Winfried Wolf, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats von attac e.V. (Deutschland), MdB 1994-2002 und Verkehrsexperte.

Für die Führung um 13.15 Uhr (bis 14.00 Uhr) bei der Wasserstoff-Tankstelle des ISE mit Dipl.-Ing Thomas Jungmann, Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme, Abt. Wasserstofftechnologien, ist Anmeldung erforderlich an ecotrinova [at] web.de.

Der Eintritt ist frei.

Standort
Koordinaten