(online) Digitaler Kapitalismus

Quelle ECDF PR Felic Noak
Zusammenfassung

Online-Vortrag in der Reihe »Konturen der nächsten Gesellschaft« in Zusammenarbeit mit dem Studium generale der Universität Freiburg und dem Theater Freiburg

Themen
Art der Veranstaltung
Freie Schlagwörter
Ausführliche Beschreibung

Beherrschten vor 20 Jahren noch Industriekonglomerate, Energie­konzerne und Banken die Rangliste der wertvollsten Unternehmen, wurden diese längst von Internetgiganten wie Google, Apple, Ama­zon und Tencent abgelöst.

Doch was zeichnet den digitalen Kapita­lismus im Kern aus?

Und: Kann er in den Dienst öffentlicher Interes­sen und demokratischer Zwecke gestellt werden?

Referent:            Prof. Dr. Philipp Staab (Soziologie, HU Berlin)

Leitung:             Josef Mackert

 

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung.

Wir senden Ihnen den Zugangslink zu.

Die Teilnahme ist kostenfrei.