[online] Freiburgs Asylpolitik am Scheideweg. Hintergründe zur Evaluation der LEA Freiburg

Zusammenfassung

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus macht LEA-Watch auf die Probleme in der Freiburger Erstaufnahmeeinrichtung aufmerksam.

Art der Veranstaltung
Ausführliche Beschreibung

Im April entscheidet die Stadt über den Fortbetrieb der Freiburger Landeserstaufnahmeeinrichtung. Was harmlos klingt, hat nachhaltige Konsequenzen: Schon jetzt entledigt sich die Stadt damit der Pflicht, weitere Geflüchtete dauerhaft aufzunehmen. Für Geflüchtete ist das Leben im Lager mit täglichen Grundrechtsverletzungen verbunden. LEA-Watch beleuchtet die Hintergründe und stellt die Frage: Soll so Freiburgs zukünftige Asylpolitik aussehen?

 

Teilnahmelink (wird am Veranstaltungstag freigeschaltet)

 

Alle Veranstaltung zu den internationalen Wochen gegen Rassismus.