Direkt zum Inhalt

PREMIERE: Augen auf und durch

Theatervorstellung im Rahmen der Cordiale
Zusammenfassung

Die internationale Theatergruppe Teamgeist zeigt mit ihrem zweiten Stück "Augen auf und durch" die Erfahrungen der jeweiligen Schauspieler auf, die jeder kennt.

Ausführliche Beschreibung

PREMIERE: Sa 28.09. | 20:30 Uhr | Kammertheater
Weiterer Termin: So 29.09 |
19:30 Uhr | Kammertheater

Während Mensch durchs Leben geht …
Sieht dieses, sieht jenes
Denkt so oder so
Fühlt mal viel mal wenig.
Und in all diesem Sein, in all diesem Tun –
Ja, da kommt der Kopf selten zum Ruhn.

Stets voll mit Bildern, bewusst – unbewusst.
So verschieden Menschen sind, wie ihre Bilder aussehn‘, hätte ich gern mal gewusst.

Auch in ihrem zweiten Stück schöpft die internationale Gruppe TeamGeist aus dem Reichtum und der Vielfalt persönlicher Gedanken, Erfahrungen und Impulsen ihrer Akteur*innen und entwirft eine turbulente, intime Reise in deren Gedankenwelten. Mit viel Energie und Spielfreude entstehen aus persönlichen Vorstellungen kollektive Bilder. Bilder, welche die Einzelnen im Gang durchs Leben begleiten und in deren Kern oftmals Themen gründen, die fast ein jeder kennt.

 

MIT:

TeamGeist | Konzept, Regie, Schauspiel

 

 

CORDIALE – von Herzen
Was uns bewegt, was uns verbindet!

28. September – 5. Oktober 2019 Was uns bewegt, was uns verbindet … Unter diesem Motto haben die Kurator*innen Ahmed Hadji Abdelali, Claudia Garibaldi, Tatia Kurashvili, Orhan Nassif und Barbara Peron ein experimentelles Kulturprogramm gestaltet. Sie bleiben nicht dabei stehen, „ihre“ Kultur zu repräsentieren oder ihr „Hiersein“ zu rechtfertigen – sondern suchen vielmehr nach durchaus philosophischen Themen, die sie bewegen. Das E-WERK Team unterstützt die Jury in jeder Hinsicht, das Programm umzusetzen und die Diversität unserer Stadtgesellschaft aktiv erlebbar zu machen. Die CORDIALE entzieht sich eindeutigen Beschreibungen und bleibt wie das Leben – bunt, vielschichtig, unerwartet und wandelbar. Aber immer pulsierend und einladend.

Info & Karten: www.ewerk-freiburg.de

 

Für Geflüchtete ist der Eintritt bei allen Veranstaltungen der CORDIALE frei!

Ein Projekt von E-WERK Freiburg in Kooperation mit dem Kommunalen Kino

 

 

Art der Veranstaltung
Konzert / Theater
Standort
Koordinaten
Augen auf und durch