Direkt zum Inhalt

Rassismuskritisch veranstalten lernen

Zusammenfassung

Das Ziel dieses Workshops ist es, Impulse für die Gestaltung rassismuskritischer Veranstaltungsräume zu geben.

Ausführliche Beschreibung

Es gibt keine rassismusfreien Räume in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit! Wir können aber lernen, uns wertschätzend und konfliktarm mit dem Thema Rassismus auseinanderzusetzen. Gerade bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen sind viele Aspekte zu berücksichtigen. Der Workshop bietet Unterstützung für die Praxis sowie kollegiale Einzelfallberatung.

Referent: Jeasuthan Nageswaran

Anmeldung und Info bis 7. November 2019 an Isabelle Francois:
i.francois [at] eine-welt-forum.de
0157 70 22 63 20

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro (inklusive Verpflegung) und wird vor Ort bar bezahlt. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 beschränkt

Art der Veranstaltung
Seminar / Workshop / Fortbildung
Freie Schlagwörter
Antirassismus
Standort
Koordinaten