Zeit für den Wandel – unser Umgang mit der Zeit

Zusammenfassung

Das Eine Welt Forum organisiert im Zusammenhang mit der Ausstellung „Das Gute Leben für alle“ spannende online Veranstaltungen.

Art der Veranstaltung
Freie Schlagwörter
Ausführliche Beschreibung

Zeit für den Wandel – unser Umgang mit der Zeit
Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Zeit und der Gleichberechtigung der Geschlechter? Wir werfen einen Blick auf die Verteilung der Sorge-Arbeit und überlegen, wie die freie Zeiteinteilung die Gestaltung von einem Guten Leben für alle beeinflusst. Was müsste sich ändern und wie? Und welche Rolle spielt der Kapitalismus bei all dem?

Teilnahme: Das online Seminar richtet sich an alle Interessierten ab 12 Jahren. Es vertieft die Themen der Ausstellung „Das Gute Leben für alle“, die auch online besucht werden kann.
Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden sind willkommen.

Anmeldung bis zum 31. Januar 2021 unter: Laura Becker, l.becker [at] ewf-freiburg.de
Der Link zum virtuellen Raum wird nach der Anmeldung verschickt.

Die Veranstaltung wird finanziell gefördert aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg über die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ), dem Katholischen Fonds und der Deutschen Postcode Lotterie.