Hanf, einheimische Nutzpflanze der nachhaltigen Landwirtschaft

Zusammenfassung

Wofür kann man Hanf nutzen? Wie funktioniert Fasern gewinnen und Hanfschnüre spinnen in der Praxis?

Ausführliche Beschreibung

Die Hanfpflanze hat ein großes Potential an Nutzungsmöglichkeiten: Die Samen sind Öl- und Eiweißlieferanten, die Fasern Rohstoff für Textilien, Seile, Dämmstoff und Papier, Schäben sind ein unschlagbar ökologischer Bauststoff, die ganze Pflanze Co²-Speicher, Bodenverbesserer und obendrein Medizin.

An diesem Nachmittag werden wir die Hanfpflanze ganz praktisch kennenlernen, u.A. die Fasern gewinnen, Hanfschnur spinnen, ein Hanfseil herstellen. Zur Stärkung gibt’s Tee und Brot, natürlich mit Hanf.

Anmeldung: post [at] kunzenhof.de ()

Bei strömendem Regen fällt die Veranstaltung ins Wasser