Hochschultage für Nachhaltigkeit

Zusammenfassung

Bei den Hochschultagen für Nachhaltigkeit wird wieder ein buntes Programm geboten - nicht nur für Studierende.

Ausführliche Beschreibung

Samstag 21.05

  • 10 – 15 Uhr

Kleider-, Pflanzen- und Büchertausch

Weitblick und die Students for Future organisieren eine Kleider-, Pflanzen und Büchertauschaktion bei der jede/r gerne etwas schönes mitbringen kann was dann vielleicht eine glückliche neue Besitzer:in findet! Es sind natürlich auch alle herzlich eingeladen die nur nach etwas schauen wollen ohne selber etwas mitzubringen! Für diejenigen, die etwas abgeben wollen, seid gerne schon etwas früher da, dann kann man schon etwas sortieren! 😉

Sonntag 22.05

  • Ganzer Tag

Rainforest Run FreiburgLeichtathletik Club Freiburg e.V

Unsere Verwandten – Schimpansen, Orang-Utans, Gorillas schützen? Den Lebensraum von  Kolibris, Papageien, Tigern und tausenden anderen Tierarten vor der Rodung bewahren?
Die grüne Lunge der Erde, CO₂-Speicher von gigantischer Größe, retten?
Faszinierende Wälder, einzigartigen, vielfältigen Pflanzenreichtum für unsere Nachkommen erhalten?

Das ist unser Traum! Zusammen mit dir wollen wir die Regenwaldfläche unter Schutz stellen!

https://www.rainforestrun-freiburg.de/

Treffpunkt: Alter Wiehrebahnhof

Montag 23.05

  • 15-16 Uhr

Clean-Up

Was gibt es schöneres, als im Sommer den Abend am Flussufer der Dreisam im Grünen zu verbringen? Damit jeder das weiterhin genießen kann, lasst uns zusammen Müll an der Dreisam einsammeln! Für Müllzangen, Müllsäcke und Handschuhe wird gesorgt.

Treffpunkt: Café Extrablatt

 

  • 18-20 Uhr

Podiumsdiskussion – „Auf kommunaler Ebene die Welt verändern? Was Freiburg tun kann!

Sophier Schwer (Grüne), Simon Sumbert (JUPIs), Julien Bender (SPD) und Daniela Kleinschmit (Prorektorin für Nachhaltigkeit an der Uni) möchten mit Studierenden darüber diskutieren wie die Kommune noch zu mehr Nachhaltigkeit beitragen kann – auf politischer und bürger:innenschaftlicher Ebene.

Treffpunkt: HS 1009, KG1 1. OG.

 

  • 20 – 21 Uhr

Online Input+ Q&A „Permakultur: Wasser “pflanzen” um unseren Boden zu regenerieren!“

Ein Vortrag im Rahmen der Reihe „Eco Encounters – Sharing and Caring for our Climate“. Organisiert von Studierenden.

Unserem Planeten geht das trinkbare Wasser aus, und zwar aufgrund unserer eigenen menschlichen Aktivitäten. Was können wir tun?
Gemeinsam werden wir einen Blick auf das Potenzial der Permakultur werfen, die es schafft den Boden zu regenerieren und dem Schaden, den wir Menschen unserem Planeten bereits zugefügt haben, entgegenzuwirken.

Ein 15-minütiger Inputvortrag mit anschließender Möglichkeit zur Fragen- und Diskussionsrunde. Teilnahme & Vortrag in Englisch und online.

Input durch Camila Lucena – Bauingenieurin und Vorstandsmitglied von Fluxus Ecologic Design.

Website: https://www.khg-freiburg.de/oekologie/eco-encounters/

Dienstag 24.05

  • 16:00 – 17:30 Uhr

Vortrag Biodiversität „Heimische Artenvielfalt- wird der stumme Frühling nun Realität?“

Peter Biedermann ist Professor für Insektenkunde und Waldschutz an der Uni Freiburg und hält einen Vortrag über Biodiversität. Kommt alle zahlreich!

Treffpunkt: HS1221, KG1 2. OG.

  • 18 Uhr

Veganer Kochkurs

Du kochst gerne und möchtest dein Repertoire erweitern? Oder du isst zumindest gerne und hast Spaß daran zusammen mit anderen was zu unternehmen? Dann mach mit beim veganen Kochkurs! Unter Anleitung wird zusammen gekocht und anschließend natürlich diniert! =D Die Glaskiste ist ein unverpackt Laden in Freiburg und stellt freundlicherweise die Lebensmittel dafür zur Verfügung!

Treffpunkt: Mensa Rempartstraße

Mittwoch 25.05

  • 15 Uhr

Future Fashion Tour

Kleidung wird oft unter schlechten Bedingungen für die Arbeiter:innen hergestellt oder die Textilien dafür sind aus nicht ökologischem Anbau. Doch es gibt in Freiburg Möglichkeiten Kleidung aus fairem, ökologischen oder auch second hand zu bekommen. Wenn ihr wissen wollt wo es was gibt, dann kommt zur Future Fashion Tour!

Treffpunkt: steht noch aus!

  • 17-19 Uhr

Markt der Möglichkeiten

Du hast Lust selber aktiv zu werden, aber weißt noch nicht genau wo? Dann komm zum Markt der Möglichkeiten, auf dem sich viele Hochschulgruppen und Initiativen vorstellen!

Treffpunkt: Garten der Mensa Rempartstraße

Donnerstag 26.05

  • 18 Uhr

Workshop Emotionaler Umgang mit der Klimakrise

Wie gehe ich damit um, wenn ich jeden Tag schlechte Neuigkeiten in den Nachrichten lese und die gewaltigen Herausforderungen der Klimakrise mich erschlagen? Solchen Fragen stellen sich die Psychologists for Future Freiburg und versuchen Lösungen im Umgang damit zu finden! Wenn dich das interessiert, dann mach gerne mit beim interaktiven Workshop!

Treffpunt: Schwabentorring 2

Aktionen während der ganzen Woche

Posteraktion

Im Eingangsbereich der Mensa Rempartstraße ist eine große Leinwand mit Farben bereitgestellt. Jede/r die/der mag kann dort etwas zum Thema malen. Im Laufe der Woche entsteht dabei ein Gesamtkunstwerk, welches anschließend ausgestellt werden soll!

Ökologischer Fußabdruck

Im Eingangsbereich des KG3 sind Spuren am Boden installiert, auf denen man anhand seiner/s Lebensstils den persönlichen ökologischen Fußabdruck berechnen lassen kann.