Natur als Lernbegleiter

BNE in der Lehrer*innenausbildung
SDG 4 Hochwertige Bildung
Zusammenfassung

Fortbildung zur Bildung für Nachhaltigen Entwicklung für Multiplikator*innen

Ausführliche Beschreibung

Die Fortbildung gibt Einblicke in die gängige BNE Lehre an der Pädagogischen Hochschule Freiburg und leitet aus jenen praxisorientierten Anregungen für außerschulische Lernorte ab.
Ziel wird sein, die oft als latent inflationär wahrgenommene kompetenzgeleitete Theorie der BNE, bedarfsgerecht in die Lehrpraxis zu überführen. Hierzu dienen u.a. eigens entwickelte Unterrichtsmethoden (mit einem Beispiel vor Ort) und Ideen/Erkenntnisse einer innovativen Schul- und Institutionsentwicklung.

 

  • Referent: Kai Stüwe, Akademischer Mitarbeiter M.Sc. & M.A.
  • Hinweis: Bei gutem Wetter findet die Fortbildung ausschließlich im Freien statt. Bitte denken Sie an eine Sitzgelegenheit z.B. eine Yoga-Matte o.ä.
  • Anmeldung unbedingt erforderlich!