TMD - Tagfalter finden

Citizen Science Projekt
Erklärungsgrafik Tagfaltermonitoring
Zusammenfassung

Beteiligen Sie sich an der bundesweiten Aktion zum Tagfalter-Monitoring

Ausführliche Beschreibung

Die Ökostation ist mit ehrenamtlich Engagierten an der Erhebung der Tagfalter in Deutschland beteiligt. Bei diesem großen Projekt der Bürgerwissenschaft (Citizen Science) werden wöchentlich im Sommerhalbjahr entlang festgelegter Routen alle Tagfalterarten erhoben und dokumentiert. Bei dieser Veranstaltung wird das bundesweite Tagfalter-Monitoring (TMD) vorgestellt und es gibt eine Einführung in die Planung einer konkreten Route (Transekt). Beispielhaft werden die 3 Transekte an der Ökostation im Seepark begangen und Falter dokumentiert.
Hier können Sie einen Videoclip der Aktion sehen:  www.oekostation.de/docs/tagfalter_monitoring_final_cut.mp4

  • Leitung: Ulrike Hecht, Ökostation
  • Für den Termin stehen ab 15.30 Uhr jeweils 30-minütige Termine zur Verfügung, die jeweils von einem Haushalt bzw. einer Person reserviert werden können. Bitte bei der Anmeldung im Feld "Bemerkung" eintragen.
  • Anmeldung unbedingt erforderlich!