Art des Artikels
Aktionspost
Autor
Leonie

Aktionspost auferstanden ūüź£ jedem seine eigene B√§ckerei ūü•ź her mit deinem Senf

Zusammenfassung

Aktionspostausgabe vom 13.04.2023

Haupt-Inhaltsfeld

Der Newsletter wird nicht optimal dargestellt? Du kannst ihn auch *hier* auf unserer Webseite lesen.

 

Liebe Lebendige und Totgeglaubte, werte H√§sinnen und Osterk√ľken,

aus der langen Zeit der Funkstille, von manchen bereits totgeglaubt, von einigen schmerzlich vermisst, von anderen √ľberhaupt nicht, melden wir uns nun zur√ľck mit der Aktionspost.

Wir haben in den letzten Wochen viel geknobelt, wie es mit StadtWandler weitergeht und wie wir uns auf ein stabiles (finanzielles) Fundament stellen können. Die beste Antwort der letzten Wochen: Unser Team ist gewachsen. Herzlich Willkommen Nico!

Weitere Antworten vielleicht von euch? Wir wollen euren Senf zu:

  • Was bringt die Aktionspost? Welchen Teil der Aktionspost habt ihr vermisst?
  • Bauen, Wohnen, Quartiere der Zukunft. als Schwerpunkt von StadtWandler: Was interessiert dich an diesem Thema?
  • StadtWandler als Impulsgeber, um Ideen f√ľr den Wandel nach Freiburg zu holen. Was h√§ltst du von dieser Mission?
  • oder einfach: Wie geht es dir? Wie w√ľrdest du dein Wohlbefinden auf dieser Schaf-Skala einordnen?

Einfach Mail an info[ät]stadtwandler.org

 

Was uns in diesem Newsletter besonders gefällt:

  • Was w√§re, wenn der Gemeinderat ab jetzt nur noch Klima- und Artenschutz-vertr√§gliche Entscheidungen f√§llt? Tr√§umchen, finden wir. Bleibt aber leider trotz Pr√ľfung jedes Beschlusses durch den Klima- und Artenschutz-Check ein Zukunftswunsch.
  • Wir sind ein bisschen in die neue Initiative T.R√§ume verknallt. Die Freiburger Initiative T.R√§ume will wie Wandelbewegung mit Formaten der Begegnung voran bringen. Wir finden das gro√üartig!
  • Wir haben ein <3 f√ľr gemeinschaftsgetragene Unternehmungen, deswegen ist die "Vernetzt noch mal!" -Rubrik voll mit Meldungen zu gemeinschaftsgetragenem Wald, G√§rtnerei, B√§ckerei und Regenwaldlauf.

 

Was die heutige Aktionspost bringt:

  • Themen-Highlights
    • Was passiert beim Klima- und Artenschutzcheck der Stadtverwaltung und was bringt's?
  • Veranstaltungs-Highlights
    • Kr√§uter- und Heilpflanzenkunde f√ľr die Selbstversorgung
    • 1. Freiburger Regenwurmfest
    • Webinar Balkonmodule
  • Vernetzt noch mal!
    • Transformation gestalten - T.R√§ume mit Leben f√ľllen
    • Essbaren Wald in Freiburg pflanzen
    • Saisoner√∂ffnung der gemeinschaftsgetragenen G√§rtnerei Urban
    • Ein Br√∂tchen? Ich will die ganze B√§ckerei!
    • Rainforest Run m√∂glich machen
  • PS¬≤

Du findest unsere Arbeit wertvoll? Dann leite unseren Newsletter gerne an Interessierte weiter, die ihn hier abonnieren können.

 

Themen-Highlights

[KlimaWende] Was passiert beim Klima- und Artenschutzcheck der Stadtverwaltung und was bringt's?

Wie k√∂nnen wir kommunalpolitische Entscheidungen m√∂glichst klimafreundlich treffen und Tier- und Pflanzenarten besser sch√ľtzen? Das haben sich Gemeinderat und Stadtverwaltung gefragt. Heraus kam der KLAR-Check, eine Pr√ľfung auf Klimaschutz und Artenschutz aller Beschl√ľsse. Wie genau funktioniert die Pr√ľfung und was taugt sie? Wir, die StadtWandler-Redaktion, haben f√ľr euch nachgebohrt.

Was taugt der KLAR-Check?

 

Veranstaltungs-Highlights

[G√§rtnern] Sa 15.04.: Kr√§uter- und Heilpflanzenkunde f√ľr die Selbstversorgung

Du willst mehr √ľber Kr√§uter erfahren und wie sie auf unseren K√∂rper wirken? Dann gibt's von Samstag 15.04. ab 10 Uhr bis Sonntag 16.04. um 16 Uhr einen Wochenendkurs zur Kr√§uter- und Heilpflanzenkunde.

[Gärtnern] So 16.04.: 1. Freiburger Regenwurmfest

Ein Fest zu Ehren der wundersames Weichtiere gibt's am Sonntag den 14. April ab 15 Uhr im Wandelgarten Vauban. Und wer noch mehr dar√ľber erfahren will, wie er dem Humus-K√∂nig Regenwurm ein attraktives K√∂nigreich im eigenen Garten bescheren kann, liest im Artikel bei urbanes-gaertnern-freiburg.de nach.

[EnergieWende] Mi 19.04.: Webinar Balkonmodule

Was ist ein Balkonsolargerät? Wie schließe ich es an? Muss ich es anmelden? Wo bekomme ich es her? Wie viel Strom erzeugt es? Antworten auf die Fragen gibt's beim Webinar am Mittwoch den 19.04. ab 19:30 Uhr.

[VerkehrsWende] So 23.04.: Aktionstag f√ľr eine sozial- und umweltgerechte Verkehrswende

Verkehrswende-Initiativen laden zum großen Aktionstag ein. Es wird Sternfahrten geben und ein Teil der B31 wird sich (wie bei den Klimatischen) am Sonntag 23.04. von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr in ein buntes autofreies Treiben verwandeln.

>> Mehr Events im Kalender <<

Fehlt etwas (Nachhaltiges) im Kalender? Ergänze es hier.

 

Vernetzt noch mal!

Tranformation gestalten - T.R√§ume mit Leben f√ľllen

"Es gibt Tr√§ume, die so eindr√ľcklich sind, dass wir sie mit Leben f√ľllen wollen. Wir tr√§umen von Orten, die einen sicheren Rahmen bieten, um sich mit Experimentierfreude zu begegnen und gemeinsam den Fragen des Heute und Morgen zu stellen."

Die neue Freiburger Initiative T.Räume will die Wandelbewegung mit Formaten der Begegnung voran bringen. Mehr dazu unter transformation-gestalten.org/

Essbaren Wald in Freiburg pflanzen

Du bist begeistert von der Idee einen √∂ffentlichen, essbaren Wald mitten in Freiburg zu pflanzen? Du hast 1-2 Stunden Zeit pro Woche und kannst einmal im Monat zu Plenum kommen? Melde dich √ľber waldwaerts[√§t]mail.de zum Treffen am 17.04. an.

Saisoneröffnung der gemeinschaftsgetragenen Gärtnerei Urban

Erinnert ihr euch noch an das Interview mit Carolin Urban im November √ľber den Kr√§utergarten Urban? Die G√§rtnerei hat jetzt den Umzug hinter sich und er√∂ffnet die Saison zum ersten Mal am neuen Standort in Wyhl am 14. und 15. April.

Ein Brötchen? Ich will die ganze Bäckerei!

Das Backhaus der Vielfalt am Terlaner Platz ist auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Mehr dazu unter https://www.backhausdervielfalt.de/wir-suchen-neue-mitglieder/

Rainforest Run möglich machen

Am 21. Mai wird wieder f√ľr den Regenwald gerannt. Damit der Lauf stattfindet kann, werden dringend Unterst√ľtzer:innen gesucht, die ein paar Stunden √ľbrig haben und beim Auf- und Abbau, der Streckensicherung und Bewirtung helfen k√∂nnen. Mail an info[√§t]rainforestrun.de

Habt ihr etwas, das ihr braucht oder anbieten wollt? Eure Organisation braucht zum Beispiel Unterst√ľtzung bei einer Aktion oder bietet Hilfe an, dann schreibt uns gerne und wir nehmen euer Anliegen in die n√§chste Newsletter-Ausgabe mit auf. Wir behalten uns allerdings aus Platz- und inhaltlichen Gr√ľnden vor, zu k√ľrzen oder etwas nicht zu bringen.

 

Wir hoffen ihr hattet ein erholsames Osterfest,

Eure StadtWandler-Redaktion

Merlin, Nico und Leonie

 

PS: Wir wissen noch nicht in welchen Abst√§nden die Aktionspost zuk√ľnftig erscheint. Das h√§ngt auch von Deiner R√ľckmeldung ab, also schreib uns, was f√ľr dich sinnvoll ist, an info[√§t]stadtwandler.org

PPS: Die Aktionspost hat dir gefehlt? Dann kannst du das Projekt unterst√ľzten und

 hier Mitglied werden.

 

 

 

‚úČÔłŹ Newsletter weiterempfehlen / abonnieren / abbestellen

  • Du findest wertvoll, was wir schreiben? Dann leite unseren Newsletter gerne an Interessierte weiter!
  • Hier kannst Du unseren Newsletter abonnieren¬†oder abbestellen

 

 

 

 

 

------------

Foto: RODNAE Productions von Pexels: https://www.pexels.com/photo/a-young-girl-holding-mustard-bottle-852313…

Zuletzt geändert
18.04.23, 16:57